Zutaten
500 g Speisequark
1/3 Tasse Puderzucker
3 TL Cappucino-Pulver nach Belieben
300 g Zartbitterschokolade
500 ml Schlagsahne
Obst nach Geschmack
Zubereitung
200 ml Sahne erwärmen (aufpassen, dass sie nicht kocht) und vom Herd nehmen. Die in Stücke gebrochene Schokolade hinzufügen und unter Rühren schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
Cappucino mit heißem Wasser bis zur Hälfte der Tasse übergießen.

Quark mit Puderzucker verrühren und anschließen den Cappucino dazugeben. Umrühren und in die vorbereiteten Gläser füllen.
Die abgekühlte Schokoladensahne auf der Quark-Cappucino-Creme verteilen und komplett auskühlen lassen.
Die restliche Sahne steif schlagen und auf der Schokocreme verstreichen. Mit beliebigem Obst verzieren und servieren. Guten Appetit!

Loading...
Author

Write A Comment