Zutaten
Für den Teig:
400 g Mehl
250 ml Schlagsahne
2 St. Eier
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
50 ml Öl
1/2 Pck. Backpulver
Außerdem:
Pflaumen
Streusel (können weggelassen werden)
Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
Die Zutaten zu einem kompakten Teig verarbeiten und mithilfe eines Teigschabers in eine Tortenform mit einem Durchmesser von 24 cm glatt streichen.

Den Teig mit Pflaumenhälften belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.
Nach dem Backen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Loading...
Author

Write A Comment